logo 125 jahre baptisten in schmalkalden

17.jpg

evang.allianz.deutschland 2018

king code

arnohumor 100x75px

san diego

50. Kalenderwoche

††† 95.000 Kinder werden
bis zum Ende der 50. Woche dieses Jah-
res in Deutschland nach offizieller Sta-
tistik im Mutterleib getötet worden sein.
– Ein Plädoyer gegen Abtreibungen ist
in der Frauenzeitschrift „Lisa“ zu lesen:
die Geschichte von Yvonne Remmert
(Lippstadt). Die 38-Jährige leidet an
Brustkrebs. 2015 wurde sie während der
Chemotherapie schwanger. Die Ärzte
raten zur Abtreibung. Sie entscheidet
sich dagegen für das Baby und für eine
schwächere Form der Chemotherapie.
Im Oktober 2015 kommt ihre Tochter
Zoé May auf die Welt. Sie ist gesund.
Die Mutter muss sich weiteren Chemo-
therapien und Operationen unterzie-
hen. Aber ihr Kind aufwachsen zu sehen,
sei ihr größtes Glück, sagt sie heute.
Auch ihr selbst gehe es immer besser.

(C) ideaSpektrum 50/2017