03683 4087077 mail@efg-sm.de GODI: Sonntag 10:00 Uhr
The Amazing
The Amazing
The Amazing

Herzlich Willkommen auf der Internetseite ...

 ... der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Schmalkalden (Baptisten) !

 Begrüßen möchten wir Euch mit der aktuellen Jahreslosung 2023 aus 1. Mose 16,13:

Image

Das ist mein Leben! Ist das mein Leben?

Ist es dir auch schon mal so gegangen, dass du überhaupt nicht wahrgenommen wirst? Dass du wie Luft für andere bist? Einfach links liegengelassen? Du bist in einer großen Menschenmasse, aber dennoch nur einer von vielen. Dann kannst du dich bestimmt in Personen versetzen, die sich einfach einsam und vergessen fühlen – niemand kümmert sich um sie.

Vielleicht hast du auch die Einsamkeit gesucht, dich abgeschottet. Vor dem Ärger, dem Stress entfliehen und einfach mal abschalten. Nichts mehr hören und sehen wollen. Weil sich ja für dich sowieso keiner interessiert.

So mag es auch Hagar gegangen sein, einem Dienstmädchen vor 3000 Jahren, das sich ausgestoßen fühlt und schwanger in die Wüste flieht. Sie ist nicht ganz unschuldig an ihrem Schicksal – aber Selbstmitleid tut ja manchmal auch ganz gut.
Doch plötzlich begegnet ihr in der Wüste eine Gestalt, die sie als Engel wahrnimmt. Dieser macht ihr Mut, in ihre Situation zurückzukehren. Ja, er sagt ihrem Sohn, den sie gebären soll, sogar eine große Zukunft voraus. Voller Freude ruft Hagar: „Ich bin tatsächlich dem begegnet, der mich sieht!“ Darum nannte sie den Herrn, der mit ihr gesprochen hatte: „Du bist der Gott, der mich sieht.“

Diese Erfahrung, dass Gott jeden in seiner Situation sieht und ihn darin erst nimmt, zieht sich durch die ganze Bibel. Ja, darüber hinaus auch in unser Leben im Heute und Hier und Jetzt. Denn Gott ist ein persönlicher Gott, dem seine Schöpfung nicht gleichgültig ist. Er sieht auch dich mit deinen Fragen, Problemen und dem, was dir Freude macht. Er möchte deshalb auch dich in deinem Leben begleiten und führen.

Und dennoch gibt er dir die Freiheit, dich für oder gegen ihn zu entscheiden. In Jesus Christus hat er dir die Hand ausgestreckt. Jesus ist auch für dich gestorben, damit das, was dich von Gott trennt, durch seinen Tod überwunden wird. Du bist ihm wichtig! Ja, er ist ein Gott, der dich sieht!

Vielleicht spürst du es gar nicht oder hältst es nicht für möglich, weil sich ja sonst niemand für dich zu interessieren scheint. Aber wenn du ein solcher Mensch bist und wenn du genau dieses Empfinden hast, dann darfst du dir sicher sein: Jesus sieht dich! Er blickt dich an, mit unfassbarer Liebe. Du bist für ihn unendlich wertvoll, weil du DU bist. An diese tiefe Wahrheit möchte dich die Jahreslosung 2023 erinnern.

Geh in das Jahr 2023 mit all seinen ungewissen Wandlungen und Windungen in dieser Gewissheit, sodass du mit Hagar auch in den Wüstenmomenten deines Lebens sagen kannst:

Du bist ein Gott, der mich sieht!

Euer Frank Schepella

El Roi, der Gott der mich sieht. Der Herr, der mich jeden Tag beschützt. Der Gott, der immer mit mir geht.

El Roi, der Gott der mich sieht. Auch durch das tiefste Tal begleitet er mich. Er folgt mir nach, wenn ich den Weg verliere. Du bist immer da, hältst meine Hand und führst mich. Auch wenn ich durch das dunkle Tal gehe und jeder gegen mich ist. Du bist immer an meiner Seite.

El Roi, der Gott, der mich sieht. El Roi, der Gott, der mit mir geht. Auch wenn meine Probleme so groß wie Berge erscheinen  und sie mich überall umgeben. Du lässt sie wie Schnee schmelzen.

El Roi, der Gott, der mich beschützt. El Roi, der Gott der mich sieht. Der Herr, der mich jeden Tag beschützt. Der Herr, der immer mit mir geht.

Die Stadtkirche von Schmalkalden

© W.Benkert

Unsere Predigten

Andacht am Morgen

Die Herrnhuter Losung

Wir wünschen Dir einen gesegneten
Mittwoch, 01. Februar 2023
Kehrt um zu mir, spricht der HERR Zebaoth, so will ich zu euch umkehren.
Der Herr hat Geduld mit euch und will nicht, dass jemand verloren werde, sondern dass jedermann zur Buße finde.
Einladung für Ukrainer

Rundflug über Schmalkalden

© W.Benkert

Wir sind ...

Wer wir sind ...

Blick durch den Torbogen im Schloss Wilhelmsburg

© W.Benkert

Unser Gemeindemotto

  Jesus erleben ...

  • ... ganz persönlich
  • ... im Alltag
  • ... in besonderen Situationen 
  • ... das spüren und davon berichten wir

  Gemeinschaft entdecken ...

  • ... Generationen übergreifend
  • ... kreativ, belebend und hilfreich
  • ... in der Einheit der Vielfalt
  • ... das versuchen und leben wir

 

Impulse vermitteln ...

  • ... inspiriert von Gott
  • ... damals und heute
  • ... sie prägen unser Leben
  • ... sie aufnehmen und weitergeben
  • ... das möchten wir

... damit das Leben gelingt !

  • ... deines und meines .
  • ... unser Miteinander .

In Richtung Katzensprung

© W.Benkert

Unsere Link's ...

Adonia e.V.
GideonBund
IJM
OpenDoors
World Vision
Haus der Stille - Friedrichroda

Schmalkalden am Abend

© W.Benkert

Wo wir zu finden sind ...

Unser Kontaktformular ...

Anschrift: 

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde - Kanonenweg 14 - 98574 Schmalkalden

Bankdaten: 

SKB Bad Homburg  IBAN: DE15 5009 2100 0000 6731 02  BIC: GENODE51BH2