06.jpg
Facebook

34. Kalenderwoche

††† 66.300 Kinder werden
bis zum Ende der 34. Woche dieses Jah-
res in Deutschland nach offizieller Sta-
tistik im Mutterleib getötet worden sein.
– Das US-amerikanische Online-Magazin
Teen Vogue hat einer 16-jährigen
schwangeren Leserin Tipps zur Abtrei-
bung gegeben. Die Redaktion empfahl:
„Es ist nur logisch, dass Teenager, die alt
genug sind, Eltern zu werden, auch alt
genug sind, um darüber entscheiden
zu können, ob sie ein Kind bekommen
wollen oder nicht. Die Möglichkeit einer
Abtreibung sollte zu ihren Rechten ge-
hören.“ Die Redakteurin klärt über die
Rechtslage in den USA auf und weist
darauf hin, dass es auch einen Fonds
gebe, um Abtreibungen zu finanzieren.
Zudem zeigt sie sich zuversichtlich, dass
die Eltern ihre Tochter auch nach einer
Abtreibung weiter lieben werden. Die
Organisation „Live Action“, die Abtrei-
bungen ablehnt, twitterte in einer Reak-
tion auf den Artikel: „Das ist grauenhaft.“

(C) ideaSpektrum 34/2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Internetseite. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
zur Datenschutzerklärung 👍 Ich stimme zu 👎 Ich lehne ab