03.jpg
Facebook

onlinepredigt 2021.04.18

Andat am Morgen 409x200

358 April-Mai 2021

39. Kalenderwoche

††† 74.100 Kinder werden
bis zum Ende der 38. Woche dieses
Jahres in Deutschland nach offizieller
Statistik im Mutterleib getötet worden
sein. – In ihrem gerade auf Deutsch
erschienenen Buch „Unverschämt
schamlos – Mein Plädoyer für eine
sexuelle Revolution“ plädiert die auch
in Deutschland bekannte US-ameri-
kanische Pfarrerin Nadia Bolz-Weber
(Denver) für das Recht auf Abtreibung.
Sie habe selbst abgetrieben, schreibt
sie. Sie sei damals 24 Jahre alt gewesen
und habe sich finanziell gerade so über
Wasser halten können. Ihr Kind nach der
Geburt zur Adoption freizugeben, sei
für sie nicht infrage gekommen: „Nicht
für eine einzige Minute habe ich meine
Entscheidung bereut.“ Sie begründet
ihre Haltung mit der Bibel. Sie verweist
auf die Schöpfungsgeschichte, nach der
das Leben erst mit „dem ersten Atem-
zug“ beginnt. In den Medien stößt ihre
Haltung auf scharfen Widerspruch.

(C) ideaSpektrum 39/2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Internetseite. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.