winter_01_1280x200.jpg
Facebook

onlinepredigt 2021.01.17

10. Kalenderwoche 2020

††† 19.500 Kinder werden bis zum Ende der 10. Woche dieses Jahres in Deutschland nach offizieller Statistik im Mutterleib getötet worden sein. – Eine Mutter erfährt erst bei der Geburt ihres zweiten Sohnes, dass dieser das Downsyndrom hat. Es sei ihr zu- nächst schwergefallen, ihren Sohn Lasse anzunehmen, schreibt die Fotografin Sarah Boll in einem Bericht, der auf der Internetplattform focus.de Anfang März veröffentlicht wurde. Heute wolle sie ihn nicht mehr missen. „Die Vorstellung, ein Kind mit Behinderung zu haben, ist viel schlimmer, als tatsächlich eines zu haben“, schreibt sie darin. Denn Lasse helfe ihr, sich auf das Lachen und das bedingungslose Lieben zu konzentrieren. Wie sie schreibt, werden in Deutschland 9 von 10 Kindern mit der Diagnose Downsyndrom in Deutsch- land abgetrieben. Sie stellt dagegen fest: „Lasse ist wirklich ein Goldjunge.“

(C) ideaSpektrum 10/2020

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Internetseite. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.