01.jpg
Facebook

onlinepredigt 2021.01.17

23. Kalenderwoche 2020

††† 44.620 Kinder werden bis zum Ende der 23. Woche dieses Jahres in Deutschland nach offizieller Statistik im Mutterleib getötet worden sein. – In der Fernsehsendung „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ auf dem Sender Vox hatte der arabischstämmige Rapper MoTrip mit Tränen zu kämpfen. Es ging um sein 2012 veröffentliches Lied „Embryo“, das der Musiker selber bisher nur zweimal aufgeführt hatte. Er behandelt darin eine Abtreibung, zu der er seine damalige Freundin gedrängt hatte. Im Text heißt es: „Damals warst du noch ein Embryo. Heute wärst du vier. Nur wegen mir bist du heute nicht mehr hier.“ Im Interview in der Sendung wird deutlich, dass er sich die Abtreibung nie verziehen hat.

(C) ideaSpektrum 23/2020 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Internetseite. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.