17.jpg
Facebook

onlinepredigt 2021.01.17

32.-33. Kalenderwoche 2020

††† 64.020 Kinder werden bis zum Ende der 33. Woche dieses Jahres in Deutschland nach offizieller Statistik im Mutterleib getötet worden sein. – Die italienische Regierung will den Einsatz der Abtreibungspille RU 486 auch ohne Krankenhausaufenthalt er- lauben. Das stößt auf Kritik bei Lebensrechtlern. So sieht die Vorsitzende der italienischen Lebensschutzbewegung „Movimento per la Vita“, Marina Casini, das Vorhaben vor allem ideologisch und wirtschaftlich begründet. Frauen würden im schwierigen Moment eines Schwangerschaftsabbruchs alleingelassen, während die Vernichtung mensch- lichen Lebens weiter banalisiert werde, sagte sie dem Internetportal Vatican News. Zuvor hatte Italiens Gesundheitsminister Roberto Speranza Berichte über entsprechende Pläne auf Twitter bestätigt. In Italien werden jährlich etwa 82.000 Kinder abgetrieben.

(C) ideaSpektrum 32-33./2020

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Internetseite. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.